Landesmeisterschaften der Senioren II in den Standardtänzen in Zwickau - TC Grün-Gold Görlitz

Tanzclub Grün-Gold Görlitz
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Landesmeisterschaften der Senioren II in den Standardtänzen in Zwickau

Gleich im ersten Turnier mit Görlitzer Beteiligung - der C-Klasse kam es zum Grün-Gold-internen Duell, denn beide Görlitzer Paare qualifizierten sich souverän sich für das Finale. Dort ließen Unsere nichts anbrennen und tanzten die Meisterschaft praktisch unter sich aus. Keine Einser-Wertung und nur wenige Zweier überließen sie den anderen vier Paaren im Finale. Frank und Uta Schüttig entschieden das Duell vor Andrzej Olejnik und Sibylle Hepper. Perfekter Einstand: Titel und Vize für Görlitz!

Kurz danach wurde bereits die Vorrunde der B-Klasse aufgerufen. Dort sind seit einigen Monaten Tomasz Osyra und Claudia Starke erfolgreich für den TC GGG unterwegs. Als Siegerpaar der C-Klasse waren nun auch Frank und Uta für das Turnier der höheren Klasse (B) qualifiziert. Unter 11 Paaren gelang den beiden Görlitzer Paaren wiederum mit großer Sicherheit der Einzug in die Endrunde und das Geschehen des C Turnieres wiederholte sich. Nochmals kam es zum Duell zweier Görlitzer Paare um den Sieg mit knappem Ausgang: Claudia und Tomasz vor Uta und Frank - Titel Numero Zwo, Vize Numero Zwo!

Auch in der A-Klasse war bereits ein Görlitzer Paar gemeldet – Olaf und Beate Schmidt. Nach ihrem Sieg gesellten sich nun Tomasz und Claudia dazu und wieder schafften es die beiden Görlitzer Paare ins Finale. Das mitfiebernde grün-goldene Team an der Fläche, einschließlich Trainerin hoffte auf eine Wiederholung der Ergebnisse der vorherigen zwei Endrunden und spornte die beiden Paare nach Kräften an. Tomasz und Claudia belegten nach nur einem gemeinsamen Jahr Trainingspartnerschaft einen hervorragenden vierten Platz in der zweithöchsten Startklasse. Olaf und Beate holten im dritten Anlauf (nach Vizemeisterschaften 20117 und 2018) endlich den Titel in der A-Klasse.

Gleichzeitig stiegen die Beiden an diesem Abend in die höchste Klasse – die Sonderklasse auf und nahmen dort auch gleich an der Landesmeisterschaft, die als Ballturnier am gleichen Abend ausgetragen wurde, teil.

Hier konnten die Görlitzer auf Anhieb den 5. Platz der Landesmeisterschaft in der Sonderklasse erreichen!

Das Miteinander und gegenseitige Pushen zu Höchstleistungen im Training und im Turnier, auch im Duell gegeneinander macht neben der Freude an der Bewegung zur Musik für Tanzsportler die Faszination ihres Sports aus. Beim TC Grün-Gold wird das perfekt praktiziert. Das Team hat sich gegenseitig angespornt das Beste zu geben. es war optimal vorbereitet und bestens geschult durch seine Trainerin Jenny Müller, die die Tanzsportler auch während des Turniers unterstützt und betreut hat. Das hat maßgeblich zu diesem tollen Ergebnis beigetragen.

Tanzsport-Interessierte Görlitzer können die Paare des Vereins wieder am 11. Mai 2019 im Wichernhaus Görlitz erleben. Details sind auf der Internetseite des Vereins zu erfahren.
Seit 1951: Der Tanz - SPORT - Verein in Görlitz
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü